Tweelbäker Tredde 80/ 82

Neubau Kindertagesstätte

Zur Vervollständigung der Kitaausbauplanung soll eine neue Kindertagesstätte an der Tweelbäker Tredde errichtet werden.

Die Fläche für den Neubau befindet sich vor dem vorhandenen Sportplatz. Derzeit ist dieser Teil des Grundstücks unbebaut.

Die Bauarbeiten sollen im Sommer 2021 beginnen. Die Bauzeit wird ungefähr 18 Monate umfassen, sodass der Betreiber die Kindertagesstätte voraussichtlich im Winter 2022/2023 in Betrieb nehmen kann. Es können dann auf circa 1.060 Quadratmeter Nettoraumfläche bis zu 80 Kinder in zwei Krippengruppen und zwei Kindertagesgruppen betreut werden.

Das zweigeschossige Passivhaus mit Satteldach wird in Massivbauweise mit Verblendmauerwerk errichtet. Es wird hochgedämmt und mit einer komplexen Haustechnik ausgestattet.

Auf dem Dach des Gebäudes wird eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 42 Kilowatt-Peak installiert.

Die Spielplätze für Krippe und Kindergarten werden zusammen circa 2030 Quadratmeter groß sein. Auf den Flächen werden die Kinder vielfältige altersangemessene Spielangebote und großzügige Bewegungsräume vorfinden.

Die Bausumme wird sich auf circa 4,46 Millionen Euro belaufen.