Hannah-Arendt-Straße 51

Neubau Kita Hannah Arendt

Seit 2015 wird das Baugebiet Am Bahndamm zum Bauland entwickelt. Das Gebiet liegt circa fünf Kilometer von der Innenstadt entfernt. Die Richtlinien für die Vergabe der Grundstücke sieht unter anderem die Förderung von Familien vor. Es sollen insgesamt bis zu 270 neue Wohneinheiten entstehen.

In diesem grünen und von Radwegen und Fußwegen geprägten Baugebiet ist die neue Kindertagesstätte Kita Hannah Arendt errichtet worden.

Viel Platz zum Ausleben

Das Grundstück der Kindertagesstätte umfasst 3.600 Quadratmeter, wovon 1.640 Quadratmeter als Spielplatz angelegt wurden.

Das Gebäude ist als Kindertagesstätte für jeweils drei Krippengruppen und drei Kindergartengruppen ausgelegt und umfasst circa 1.260 Quadratmeter Nettoraumfläche. Das zweigeschossige Passivhaus wurde in Massivbauweise erstellt und mit komplexer Haustechnik ausgestattet.

Die Bauzeit dauerte von Juni 2019 bis Oktober 2020. Die Kindertagesstätte konnte am 5. Oktober 2020 in Betrieb genommen werden.

Die Bausumme beläuft sich auf circa 4,7 Millionen Euro.