Alte Färberei 1

Neubau Kita Alte Färberei

Auf dem Gelände der alten Färberei an der Ecke Pophankenweg/Artillerieweg entsteht eine neue Kindertagesstätte. Das vorhandene Gebäude wurde zugunsten eines Neubaus bereits zurückgebaut. Zuvor diente der temporär aufgestellte Holzrahmenbau auf dem Gelände als Flüchtlingsunterbringung. Die Nutzung der Holzrahmenkonstruktion war bis spätestens zum Jahr 2021 ausgelegt gewesen. Die zum Bau verwendeten Materialien werden vom Erbauer für andere Zwecke wiederverwertet.

Neben der neuen Kindertagesstätte sind auf dem Gelände noch weitere Nutzungen vorhanden. Unter anderem befinden sich dort ein Standort der freiwilligen Feuerwehr, mehrere städtische Einrichtungen sowie ein Studentenwohnheim mit Platz für 138 Studierende.

Die neue Kindertagesstätte ist baugleich zur Kita Hannah Arendt in der Hannah-Arendt-Straße 51.

Das zweigeschossige Passivhaus umfasst 1.250 Quadratmeter Nutzfläche und bietet Platzt für jeweils drei Krippengruppen und drei Kindergartengruppen. Es wird in Massivbauweise erstellt und mit komplexer Haustechnik ausgestattet. Die Spielplätze für Krippe und Kindergarten werden zusammen 1.490 Quadratmeter groß sein und vielfältige kindgerechte Bewegungsräume für die Kinder der unterschiedlichen Altersgruppen eröffnen.

Die Kindertagesstätte wird voraussichtlich im Oktober 2021 in Betrieb genommen werden können.

Insgesamt ist von einer Bauzeit von 18 Monaten zu rechnen.